Tanja Mettenbrink

Gründerin und Inhaberin der Nordheide Seminare

 

Seit 28 Jahren unterstütze ich Menschen darin, Ihre beruflichen Ziele zu erreichen, auf eigenen Füßen zu stehen, neue Kraft zu tanken oder einen neuen Lebensabschnitt zu meistern. Ich sehe mich als Wegbegleiterin und bestärke Menschen darin, bestehende Situationen anzunehmen, sie zu verändern oder zu verlassen.

„Nicht, was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus.“  Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

 

Ihr Weg ist mein Ziel.

Wenn Sie neue Wege gehen möchten, brauchen Sie vor allem drei Dinge:
MUT, eine Entscheidung zu treffen,
KRAFT, gegen Ihre Gewohnheitsenergie zu handeln und
AUSDAUER, diesen Weg weiter zu gehen, sonst bleiben Sie auf der Strecke.

Mein Ziel ist es, Menschen in schwierigen Lebensphasen neue Sichtweisen aufzuzeigen, sie wieder in ihre Kraft zu bringen und ihr Selbstbild zu stärken
für mehr Handlungssicherheit, Zuversicht und Lebensfreude.

Ich fülle nicht die Köpfe der Menschen mit Wissen, sondern ich öffne ihre Herzen, so dass sie das Wesentliche für sich erkennen, persönliche Werte definieren und so nachhaltig ihr Leben neu ausrichten - beruflich und privat.

Ich schaffe ein Klima ruhiger Kreativität, in dem Ideen wachsen und reifen können. Ich mache den Kopf frei, damit die Gedanken zur Ruhe kommen und neue Wege sichtbar werden. Ich bringe Menschen zusammen und fördere die Entwicklung von Visionen. Ich ermögliche den Teilnehmenden Zugänge zu einem neuen Selbstverständnis.

Ich als Mensch bin Teil der Natur und meine Natur ist vor allem eines: BODENSTÄNDIG und NATURVERBUNDEN.

So finden sich in meinen Trainings- und Beratungsmethoden immer wieder Elemente aus der Natur zum besseren Verständnis und für eine tiefere Nachhaltigkeit.

So fördert der Blick ins Grüne die Konzentration und die Farbe Grün wirkt beruhigend, ausgleichend und erfrischend zugleich.

Ganz bewusst finden deshalb die Seminare in ausgewählten Tagungshotels
in der Natur statt.